Perros Guirec la Côte de Granit rose

Côtes de granit Rose

Ein 90 km westlich Badeort, Marina 20 km Küste in den rosa Meer Granitfelsen geschnitzt von ihnen ungewöhnliche Formen zu geben, Machen Sie einen Abstecher PLEUMEURBODOU, wichtige Station Telekommunikation.

Plouha en face du camping bellevue mer Côtes d'Armor Bretagne

Plouha

A 43 km Cliffs of Plouha, die höchsten in Großbritannien Schutzgebiet – Discovery Trail – Hafen Gwin Zegal mit seinem Boot Liegeplatz auf Holzpfählen .

foret huelgoat

Forêt d'Huelgoat

Geburtsort von vielen keltischen Legenden, Wald Huelgoat, oder Breton Fontainebleau„, ist am besten bekannt für Neugier und die Schönheit seiner Felsen, ein Stapel von Blöcken auf die chaotische Anordnung abgerundet, die viele Geschichten inspiriert. Y wickelt auch die Silver River, Domain-Fee Huelgoat. 100 km.

Pontrieux à l'Ouest du camping bellevue mer

Pontrieux

Ein 54 km -Magnificent befestigte Burg von Roche Jagu ist ein XV Jahrhundert, mit Blick auf das Trieux-Tal, dessen Flusshafen und schließlich die berühmten 54 Wäschereien restauriert

Tréveneuc en face du camping bellevue mer Bretagne Côtes d'Armor

Tréveneuc

Die Küste von Tréveneuc zeichnet sich durch hohe Klippen, die die Spitze des Bec Virmit Blick auf die Bucht von Saint-Brieuc, und mehrere Strände und Streiks geprägt. Ein guter Platz für Seekajak.

enclos-saint-thegonnec_1

Les enclos paroissiaux

Die Pfarrbezirke bilden ein einzigartiges architektonisches Ensemble in Frankreich, bestehend aus einer Kirche, eine Wand (daher der Name), ein monumentales Portal oder Triumphbogen , ein Kalvarienberg und ein Karner.
Der größte Teil der Gemeinde schließt Bretagne im nördlichen und zentralen Finistère ist. 110 km

Saint-quay portrieux en face du camping Bellevue mer

Saint-Quay Portrieux

Bei 35 km – Wichtige Touristenort Fischerei- und Jachthafen im tiefen Wasser Schönes Panorama des alten Küstenweg – Aussichtspunkt – Semaphore.

brehat

Archipel de Bréhat

A 66 km Kleine Insel von 3,5 km lang und 1,5 km breit – das Paradies genießt ein Mikroklima sehr angenehm auf dem Fahrrad oder zu Fuß (ohne Fahrzeuge) zu erkunden 10 Minuten Überfahrt .

les sculptures

La vallée des saints

Das Tal der Heiligen (Traonienn ar in Breton Sent) ist ein Französisch zusammen mit einem Projekt von monumentalen Statuen in Großbritannien gegründet. Die Idee hinter diesem Projekt ist es, eine Breton-Insel Ostern des dritten Jahrtausends „, ein Ort der Spiritualität kollektiven Gedächtnis ehren Breton, zu erreichen, die großen Granitstatuen (etwa drei Meter zur Aufnahme ausgelegt ist Höhe) mit dem Bildnis von 1000 Breton Heiligen (die mit einem Gesicht und ihre Attribute dargestellt werden).

X